Ein Baby ist klein, ja, aber es nimmt viel Platz ein!
In Ihrem Herzen, in Ihren Gedanken, in Ihrem Haus, in Ihren ... kurzen ... Schlafnächten ...

Wenn man zum ersten Mal Eltern wird, kann man sich in einer Flut von Informationen verlieren.
Und die Wahl des Bettes ist da keine Ausnahme: Kinderbett, Babywanne, Wiege... Über all diese Betten zu diskutieren, macht müde!
Keine Angst, machen Sie es sich in Ihrem Bett bequem, während Charlie Crane Ihnen alles erklärt. 

 

Die KUMI-Wiege: ein gemütliches Nest

Wussten Sie das? Ein Neugeborenes schläft zwischen 14 und 18 Stunden pro Tag. In seinem Bettchen verbringt es die meiste Zeit und beginnt, sich zu regen. Die Wiege ist kleiner als das Gitterbett und ein wahrer Kokon für Ihr Baby, in dem es sich wie im Mutterleib geborgen fühlen kann. Sie ist ein schöner Übergang in die Außenwelt von Geburt an!

Außerdem ist die Wiege durch ihr kleineres Format leicht und transportabel. Das ist praktisch, wenn Sie Ihr Baby in den ersten Monaten im Elternschlafzimmer oder sogar im Wohnzimmer unterbringen möchten. Später können Sie es dann ganz einfach in sein eigenes Zimmer umstellen, wenn der Schlafzug kommt.

Beweglich, niedlich und kokonartig also, ist die Wiege ein Verbündeter für die ersten sechs Monate der Förderung, bevor Ihr Baby größer wird und in ein klassisches Babybett umzieht. Unsere Wiege KUMI vereint all diese Aspekte für Ihr Kleinstes: Sie ist offen für die Außenwelt und eine sanfte Mischung aus Tradition und Moderne. Sie ist mit einer Waage ausgestattet, die Ihr Baby in den Schlaf wiegt und in die Arme von Morpheus entführt.

Die Wiege ist für Sie geeignet, wenn : 

  • Sie möchten ein gemütliches und beruhigendes Bett für Ihr Baby.
  • Sie möchten ein Bett, das im Haus transportiert werden kann.
  • Sie möchten ein kleines Bett, das Sie neben Ihrem eigenen verkeilen können.

Das KUKO-Körbchen

Ganz neu, ganz schön, die KUKO-Tragetasche hält Einzug in unser Sortiment an Babybetten.

Dieser Kokon kann von der Geburt bis etwa zum vierten Lebensmonat eines Babys verwendet werden. Seine Ergonomie ist beruhigend für ein Neugeborenes, das sich wie in einem kuscheligen Nest geborgen fühlen wird. 

Dieses schöne Objekt ist nicht nur bequem, sondern hat auch viele Vorteile für die Eltern. Es ist klein und passt überall hin. Dank der Henkel ist es mobil und praktisch zu transportieren, kann von seinem Holzgestell abgenommen werden und ist dabei absolut sicher (wenn Sie wüssten, wie viele Tests unsere Produkte durchlaufen müssen, bevor sie auf den Markt kommen...). Transportieren Sie Ihr Baby in der KUKO-Tragetasche, ohne dass es seine Orientierung verliert. 

Ob Sie Ihr Kind im Auge behalten wollen, während Sie beschäftigt sind, oder ob Sie es für ein Nickerchen, zum nächtlichen Füttern oder sogar für Ausflüge ins Freie brauchen, es wird Ihr unentbehrlicher Begleiter sein. Außerdem passt sein minimalistisches Holzdesign in jedes Zimmer Ihres Hauses.

Das Babykörbchen ist für Sie geeignet, wenn :

  • Sie möchten ein gemütliches und beruhigendes Bett für Ihr Baby.
  • Sie möchten ein Bett, das im Haus und im Freien transportiert werden kann.

Das KIMI-Evolutionsbett

Das Kinderbett wird Sie lange Zeit begleiten. Dieses Bett ist ein Muss, wenn Ihr Baby größer wird, und vereint Ästhetik und Zweckmäßigkeit. 

Sein größter Vorteil ist seine Haltbarkeit. Es wächst mit Ihrem Baby mit. Nach diesem Konzept wurde unser mitwachsendes Babybett KIMI mit seinem einzigartigen, luftigen Design entworfen. Zunächst ist es ein runder, beruhigender Kokon, der sich nach und nach zu einem warmen, komfortablen Kinderbett entwickelt. 

An alles wurde gedacht: Eine ganze Seite des Bettes ist abnehmbar, sodass Sie es von der Wiege in ein offenes Bett umwandeln können. So wird es Ihr Kind von der Geburt bis zum Alter von 4/5 Jahren begleiten. 

Ein weiterer Vorteil unseres KIMI-Bettes ist, dass es keine Gitterstäbe hat, sondern stattdessen eine Schnürung und einen zarten Schleier, die beruhigend und schützend wirken. Das Bett hat viele gute Eigenschaften. Schönes Design, praktisch, langlebig. Ein sicherer Platz für Ihr Baby... 

Einziger Nachteil an diesem Bett: Sie müssen trotzdem daran denken, es umzustellen, bevor Ihr Kind das Abitur macht! 


Das mitwachsende Bett ist für Sie geeignet, wenn :

  • Sie möchten ein gemütliches und beruhigendes Bett für Ihr Baby.
  • Sie wollen ein Bett, das mit Ihrem Kind wächst.
  • Sie wollen ein Bett, das lange hält.

Also, Wiege, Wiege oder mitwachsendes Bett: Wer ist der Gewinner?

Auch wenn jede Option ihre Vorteile hat, sollten Sie das Bett für Ihr Baby nach Ihrem Lebensstil und Ihrer Einrichtung auswählen. Setzen Sie alle Chancen auf Ihrer Seite, um Ihre täglichen Bewegungen zu erleichtern und Ihrem Baby Komfort zu bieten... Ohne sich selbst unter Druck zu setzen: Sie werden gute Eltern sein, egal ob Sie sich für eine Babywanne, eine Wiege oder ein mitwachsendes Bett entscheiden!


Und wie sieht es mit Beistellbett aus? Es ist ideal, wenn Sie nachts ganz nah bei Ihrem Baby sein wollen und wenn Sie stillen.


Im Moment bieten wir kein Beistellbett-Bett an, aber wer weiß, vielleicht kommt dieses Objekt eines Tages...

Lust auf eine Reaktion? Besuchen Sie uns auf Instagram, um uns Ihre Fragen zu stellen oder zu diskutieren!

 

 

Das Charlie Crane-Team